>



CDU Sachsenheim - Vorstand 2008 - 2010

Der Vorstand besteht aus:

(laut Beschluss der Jahreshauptversammlung am 05.11.2008)

- Vorsitzende/r Lars Weydt
- stellv. Vorsitzende Jutta Berkemer-Ziegler
- Schatzmeister/in Hans-Peter Schmid
- Schriftführer/in Inge Waas
- 8 Beisitzern: Patriz Abele, Burkhard Bayer, Hans Günter Janßen, Rainer Klein, Marc Ruszkiewicz, Helene Schuhmacher, Anton Schwager, Heinrich Seidel
vorstand_larsweydt.jpg

Lars Weydt - Vorsitzender

vorstand_juttaberkemer.jpg

Jutta Berkemer-Ziegler - stellv. Vorsitzende, Presse und Webmaster

vorstand_hanspeterschmid.jpg

Hans-Peter Schmid - Schatzmeister

vorstand_ingewaas.jpg

Inge Waas - Schriftführerin

platzhalter.jpg

Patriz Abele - Beisitzer

vorstand_burkhardbayer.jpg

Burkhard Bayer - Beisitzer

vorstand_rainerklein.jpg

Rainer Klein - Beisitzer

hans-guenter_janssen.jpg

Hans Günter Janßen - Beisitzer und Gemeinderatsfraktionsvorsitzender

platzhalter.jpg

Marc Ruszkiewicz - Beisitzer

vorstand_heleneschuhmacher.jpg

Helene Schuhmacher - Beisitzerin

vorstand_antonschwager.jpg

Anton Schwager - Beisitzer

vorstand_heinrich_seidel.jpg

Heinrich Seidel - Beisitzer

verlaufsbalken.gif
szlogo.gif

CDU-Vorsitzender Lars Weydt im Amt bestätigt

SACHSENHEIM, 12. NOVEMBER 2008

Vorstandswahlen beim Stadtverband Sachsenheim - Positive Bilanz für das vergangene Jahr gezogen
Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung des CDU-Stadtverbandes Sachsenheim in der Gaststätte Rose in Hohenhaslach statt.

Nach der Begrüßung folgten unter anderem Berichte von Hans Günter Janßen aus dem Stadtrat und von Jutta Berkemer-Ziegler aus dem Kreistag. Vorsitzender Lars Weydt dankte allen für die gute und konstruktive Zusammenarbeit in den vergangenen beiden Jahren.

In seinem Rechenschaftsbericht ging Weydt auf die Aktivitäten der CDU-Sachsenheim in dieser Zeit ein. Im Jahr 2007 fanden mehrere Veranstaltungen statt, darunter ein gut besuchter Vortrag zum Thema "Patientenverfügung und Generalvollmacht" in Hohenhaslach sowie eine Veranstaltung zum Erbschaftsrecht im Haus der Senioren in Großsachsenheim. Mit den jeweils 40 Besuchern zeigte sich Weydt sehr zufrieden.

Ein Höhepunkt war 2007 die Fahrt in den Landtag. Auf Einladung des Ministerpräsidenten Günther Oettinger fuhren die CDU-Mitglieder für einen Tag in die Landeshauptstadt. Neben einem Treffen mit Oettinger fand auch eine Führung mit Informationen rund um die Arbeit des Landtages statt.

Das Jahr 2008 begann mit einer Veranstaltung mit dem Bundestagsabgeordneten Eberhard Gienger in Ochsenbach zum Thema "Ehrenamt und Vereine". Auch die Veranstaltung zum Thema "Kommunale Kriminalprävention" im April 2008 war gut besucht und ergab interessante Diskussionsansätze.

Mit dem Generalsekretär der CDU Baden-Württembergs, Thomas Strobl, war im Oktober ein hochkarätiger Politiker zu Gast in Sachsenheim. Strobl berichtete anlässlich der Halbzeitbilanz der Landesregierung über die bisherigen Erfolge in Baden-Württemberg und ging anlässlich der Finanzkrise auch auf dieses aktuelle Thema ein.

Im Anschluss an den Bericht des Schatzmeisters, der über einen positiven Stand der Kasse berichten konnte, erfolgten die Neuwahlen des Vorstandes. Lars Weydt wurde einstimmig als Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Sachsenheim bestätigt. Ebenfalls einstimmig erfolgte die Wahl von Kreisrätin Jutta Berkemer-Ziegler als einzige Stellvertreterin. Als Beisitzer wurden Hans Günter Janßen, Marc Ruszkiewicz, Rainer Klein, Heinrich Seidel, Anton Schwager, Patriz Abele, Helene Schuhmacher und Burkhard Bayer gewählt. Schatzmeister Hans-Peter Schmid und Schriftführerin Inge Waas wurden ebenfalls im Amt bestätigt. bz

vorstand2008.jpg
Einstimmig wiedergewählt: Der Sachsenheimer CDU-Vorsitzende Lars Weydt und seine Stellvertreterin Jutta Berkemer-Ziegler. Foto: Privat


Quelle: http://www.sachsenheimerzeitung.de/bz1/news/stadt_kreis_artikel.php?artikel=3960825

Logo CDU